DOSATRON Dosierpumpen in der Kfz-Reinigung

Dosatron Dosierer in der Fahrzeugreinigung

Fahrzeugwäsche mit DOSATRON

Bei der Reinigung von Fahrzeugen (Nutzfahrzeuge und PKW) werden verschiedene Produkte automatisch oder von Hand mit Druck auf das Fahrzeug gespritzt.

Ob die Fahrzeug-Wäsche per Hand, voll- oder halbautomatisch in einem Waschportal oder einer Waschstraße oder per Hochdruckreiniger erfolgt: die stromunabhängigen DOSATRON-Proportionaldosierer können direkt an das Wassernetz angeschlossen werden und gewährleisten das automatische Dosieren von:

  • Reinigungsmitteln für Karosserien
  • Schmutzlösungsmitteln
  • Desinfektionsmitteln
  • selbststrocknenden Mitteln
  • Wachsen
  • Motor- und Felgenreinigern usw.

Im Gegensatz zu elektrischen oder Venturi-Injektoren ist die Dosierpräzision von DOSATRON unabhängig von Wasserdruck- und Durchsatzschwankungen, die - je nach Anzahl der in Betrieb befindlichen Plätze, Sprühlanzen oder Düsen - durch Druckabfall an der Wasserzuleitung auftreten können.

Vorteile der Fahrzeugwäsche mit DOSATRON

DOSATRON Dosierpumpen

  • sind selbstansaugend bis zu 4 Metern,
  • funktionieren ohne Elektrizität, Druckluft oder Zwischenbehälter,
  • tolerieren zähflüssige Konzentrate,
  • gewähleisten eine homogene Verdünnung,
  • erzeugen kein Pulsieren in der Leitung,
  • ermögliche eine einfache Dosiereinstellung ohne Kalibrieren,
  • benötigen keine Wartung,
  • sind stationär oder mobil einzusetzen.

DOSATRON hat speziell für diese Anwendungen eine Reihe von Kompaktpumpen für den Einbau in Portalwaschanlagen oder kleineren Waschstraßen entwickelt.

Downloads, Service

Download Adobe Reader