Weitreichende Anschlussmöglichkeiten für Ventile

Bei Großanlagen, schwierigen geographischen Gegebenheiten oder nachträglichen Installationen bieten sich besonders die Decodiersysteme SingleNet oder RadioNet an.

Zweidraht-Bussystem SingleNet

Netafim SingleNet

Zweidraht-Bussystem SingleNet

Das Zweidraht-Kabelsystem SingleNet verwendet nur ein zweiadriges Kabel für die Stromversorgung und Datenkommunikation und senkt daher die Kabel- und Installationskosten. Das Interface lässt sich bequem über die multifunktionale Bewässerungssteuerung NMC-Pro bedienen und bietet eine komplette Überwachung aller angeschlossenen Decoder.

Durch die Möglichkeit einer Bus- oder Sterninstallation wächst Ihr System mit Ihren Bedürfnissen mit.

Funkfernsteuerung RadioNet

Netafim RadioNet

Funkfernsteuerung RadioNet

Sind die Möglichkeiten der Kabelverlegung begrenzt oder ist die Anwendung stark durch Blitzschlag gefährdet, bietet die Funkfernsteuerung RadioNet entscheidende Vorteile. Die aktive Zwei-Wege-Kommunikation zwischen Sender und Empfänger ermöglicht eine stabile Datenverbindung per Funk.

Mittels der Funktion »Store & Forward« (S&F) kann jede Sendeeinheit auch als Repeater benutzt werden. Die Reichweite und Systemsicherheit werden dadurch stark erhöht und durch diese Technologie lassen sich insgesamt 14 Sprünge realisieren. RadioNet wird ebenfalls über den NMC-Pro gesteuert.

In Deutschland kann RadioNet mit einer Sendeleistung von 10 mW auf einer Frequenz von 433 MHz anmelde- und kostenfrei betrieben werden.