Tropfbewässerung mit Einzeltropfern von NETAFIM™

NETAFIM™ bietet eine breite Palette an nicht druckkompensierenden und druckkompensierenden Einzeltropfern für alle Anwendungsbereiche und Wasserqualitäten. Die Einzeltropfer werden auf die Verteilleitungen montiert. Ihre Installation erfolgt individuell durch den Erzeuger oder kann auf Wunsch auch schon im freiwählbaren Abstand vormontiert bestellt werden – zur optimalen Erfüllung der Pflanzenansprüche. Ein Hinzufügen weiterer Tropfer während der Wachstumsperiode ist möglich. Dadurch können die Tropferdichte und die zuzuführende Wassermenge dem Wachstum der Pflanzen angepasst werden.

Die Hauptanwendungsgebiete für Einzeltropfer sind:

  • Obstbau
  • Garten- und Landschaftsbau
  • Gewächshäuser
  • Baumschulen

Druckkompensierende Einzeltropfer PC und PCJ

druckkompensierende Einzeltropfer

Ein patentiertes Druckdifferentialsystem sorgt bei den druckkompensierenden Einzeltropfern von NETAFIM™ für eine gleichmäßige Ausflussrate trotz unterschiedlichen Betriebsdrucks am Tropfereinlass. Dadurch wird eine präzise Verteilung von Wasser und Düngemitteln garantiert.

Nicht druckkompensierende Topftropfer und Knopftropfer

nicht druckkompensierende Einzeltropfer

Die drucksensitiven Topf- und Knopftropfer von NETAFIM™ sind robust gegenüber Verstopfungen und können je nach Anwendung mit Mikroschläuchen oder montierten Spinnen versehen werden. Topftropfer und Knopftropfer sind in vielen verschiedenen Ausführungen verfügbar.

Montierte Produkte / Tropfsysteme

montierte Tropfsysteme

Bei größeren Anlagen (wie zum Beispiel Kulturen auf einem Substrat im Erwerbsgartenbau) empfiehlt es sich, aus Kostengründen die Tropfleitungen als fertig montierte Produkte (Tropfsysteme) zu verwenden.

Die Firma NETAFIM™ bietet eine Vielzahl maßgefertigter Tropfsysteme für nahezu jede Pflanzenkultur.

Pfeiltropfer und Winkelpfeiltropfer

Pfeiltropfer

Ergänzend bietet NETAFIM™ weitere Produktgruppen, welche dem Erzeuger eine vielfältige Auswahl an Emittern und Tropfern zur effizienten Verteilung von Wasser- und Düngemitteln zur Verfügung stellen.

Die sogenannten Pfeil- und Winkelpfeiltropfer ermöglichen eine individuelle Platzierung an der erforderlichen Stelle.